Sicherheitsfachkraft & Brandschutzbeauftragter

Externer Brandschutzbeauftragter mit Gewerbeberechtigung

Sicherheitsfachkraft im Bereich des Brandschutzes

Sachkundiger für die Überprüfung und Instandhaltung tragbarer Feuerlöscher

Fachkraft für Rauchwarnmelder

Unsere Ausbildung

Unsere Leistungen

Als Sicherheitsfachkraft im Bereich des Brandschutzes & Brandschutzbeauftragter

  • Brandschutztechnische Grundevaluierung der Gebäudestruktur
  • Gefahrenermittlung und Risikoanalyse
  • Ausarbeiten und Umsetzen der Brandschutzordnung samt Alarmplan lt. TRVB O 119
  • Erstellen eines Kontrollplanes für die Eigenkontrolle lt. TRVB O 120
  • Durchführung von Brandschutz-Eigenkontrollen
  • Erstellung von Flucht- und Rettungsplänen
  • Erstellung von Brandschutzplänen in Abstimmung mit der Feuerwehr
  • Ausbildung und regelmäßige Brandschutzunterweisung der Betriebsangehörigen und der sich im Gebäude ständig aufhaltenden Personen
  • Vorbereiten eines allfälligen Feuerwehreinsatzes
  • Veranlassen der periodischen Überprüfung, Instandhaltungen und Revisionen aller brandschutzrelevanten Sicherheitseinrichtungen
  • Durchführung von Brandalarm- und Räumungsübungen
  • Freigabe von brandgefährlichen Tätigkeiten
  • Führung eines Brandschutzbuches lt. TRVB O 119
  • Aufgabenzuteilung und Einweisung der Brandschutzwarte
  • Planung- Einbau und Instandhaltung von Rauchwarnmeldern

Profitieren Sie von unserer Erfahrung bei Ihrem Projekt!